Zahnfarbene Rekonstruktionen

keramikrestauration Durch die Füllungstherapie werden kariöse Läsionen oder andersartige Defekte am Einzelzahn versorgt.

Bei der direkten Therapie wird das Füllungsmaterial im plastischen Zustand in den Zahn gebracht und dort ausgehärtet. Kleinere Defekte können so mit zahnfarbenem Kunststoff versorgt werden.

Bei der indirekten Therapie wird die Füllung außerhalb des Mundes angefertigt und anschließend in den Zahn geklebt. Diese sog. Einlagefüllungen oder Inlays sind aus Gold oder Keramik.

joomla template